Lesenswerte Blogs:
avialle
barbiedoll
barceluna
calylith
essen-in-hamburg
hannasblog
indijenna
kesro
nummer9
So who´s that girl there
Ärger mit den Nachbarn

Wo es dieser Tage mal wieder ein wenig wärmer ist, steht der Nutzung des Balkons ja eigentlich nicht viel im Wege. Bis auf den Schmutz und Dreck natürlich, der sich dort im Laufe des Winters gesammelt hat.
Um genau diesen zu beseitigen, habe ich also Samstag Nachmittag den Lappen in die Hand genommen und vorsichtig(!) angefangen den Balkon zu säubern. Vorsicht deswegen, da bei Verwendung von zu viel Wasser dieses über das Ablußrohr abließt und dieses direkt auf Nachbars Terasse zeigt. Der hatte bei dem schönen Wetter am Samstag natürlich schon die Markise draußen und saß seelenruhig auf seiner Terrasse. Und just in dem Moment geschah es: Ein wenig zu viel Wasser genommen und schwups, machte sich dieses auch schon zusammen mit dem angesammelten Dreck auf den Weg gen Erdboden. Zwischen Erde und meinen Balkon hatte der liebe Gott allerdings noch des Nachbars Markise gestellt. Und die bekam somit also eine kleine Ladung Dreckwasser ab.
Nach lautem "Welcher Penner war das denn?"-Gebrülle und "Die Markise ist jetzt hin..."-Ausrufen haben wir uns dann auf einen Versicherungsfall für meine Privathaftpflicht geeinigt. Bin jetzt natürlich mal gespannt was die sagen. Ob Wasser vom Balkon über die dafür vorgesehene Rinne abfließen zu lassen neuerdings strafbar ist und ich jetzt deswegen des Nachbars Markise ersetzen darf? Wir werden's sehen...
5.4.09 22:16


POWERED BY PUBLICONS.DE
Gratis bloggen bei
myblog.de

eXTReMe Tracker